intelligentis • HomeUnternehmenskaufInvestorenprofil Heat
Investmentcase
  • Unternehmerische Führung des Betriebs mit voller Konzentration auf die operative Tätigkeit durch deutliche Entlastung administrativer (Personal & Einkauf) und bürokratischer Aktivitäten (Steuern & Recht)
  • Vollständig fachliche Freiheit und wirtschaftliche Freiheit im vereinbarten Rahmen (Budgetverantwortung)
  • Inhaber bleibt Unternehmer im Unternehmen und partizipiert an der Ergebnisentwicklung
  • Betrieb bleibt unverändert bestehen, inkl. der Firmierung und Belegschaft
  • Sparringspartner für Wachstumsinitiativen und strategischen Entwicklungen (Personal, regionale Vernetzung, Einkauf, Mar- keting, Aufbau / Erweiterung der Akademie)
  • Rolle eines aktiven, zur Entwicklung der Unternehmens- gruppe bestmöglich beitragenden Investor ohne direkte Invol- vierung in die operative Führung
  • Unterstützung bei der Schaffung einer nachhaltigen Unterneh- menskultur als attraktiver Arbeitgeber
Zielunternehmen
  • Branche: Kälteanlagenbauer, Klima & Lüftung
  • Region: neue Bundesländer
  • Größe: 15 bis 40+ Mitarbeiter
  • Gesamtleistung: 6 bis 10+ Mio. EUR
  • EBIT: positiv
  • Geschäftsführung: Die Inhaber des Unternehmens verbleiben mind. für einen angemessenen Überganszeitraum im Unternehmen. Die Führung des Unternehmens sollte an einer langfristigen Partnerschaft interessiert sein.
Transaktionsdetails

Unser Mandant strebt eine Mehrheitsbeteiligung des Zielunter- nehmens an. Im Gegenzug kann ein ggf. weiterhin tätiger Altge- sellschafter am Unternehmen unseres Mandanten beteiligt wer- den. Es besteht ggfs. auch die Möglichkeit zur Beteiligung am Wachstum während der vereinbarten Earn-Out-Periode und möglicherweise darüber hinaus. Zudem sind nach der Über- nahme auch Investitionen in das Unternehmen geplant.

  • Mehrheitserwerb (bis zu 100 % der Geschäftsanteile)
  • Rückbeteiligung möglich
  • Langfristige Zusammenarbeit mit der bisherigen Geschäftsführung als „Unternehmer im Unternehmen“
  • Größtenteils wirtschaftliche Freiheit
  • Sehr schnelle Transaktionsrealisierung möglich

Wachstumschance im Bereich Klima- und Kältetechnik

Unser Mandant ist eine erfolgreiche, mittelständische Unternehmensgruppe für Klima- und Kältetechnik mit dem Anspruch die Marktführerführerschaft in Deutschland zu etablieren. Zur Gruppe gehören 4 Unternehmen mit mehr als 100 qualifizierten und spezialisierten Mitarbeitern. In der geschäftlichen Tätigkeit ist der direkte und regionale Kontakt zu seinen Kunden von sehr großer Bedeutung.

Als führende und innovative Gruppe auf dem Gebiet der Kältetechnik verfügt unser Mandant über umfassende Kompetenzen und Erfahrungen sowie über ein breit gefächertes Leistungsportfolio auf höchstem Niveau. Zum Kundenkreis gehört auch eine Vielzahl von börsennotierten DAX-Unternehmen.

Im Bereich alternativer natürlicher Kühlmittel ist unser Mandant ein Spezialist auf dem Gebiet des Sonderanlagenbaus für Gewerbekälte mit Fokus auf Großküchen, Industriekälte und Klimatisierung. Neben Fachwissen, Motivation, Erfahrung, Innovationen und Umweltbewusstsein ist das umfassende soziale Engagement einer der wichtigsten Bestandteile der Unternehmensphilosophie. Die stetige Weiterentwicklung des Knowhows und Leistungsportfolios sowie die Ausbildung des Nachwuchses sind die Grundlage der Arbeit und stellen gleichzeitig eine Investition in die Zukunft dar. Die Gruppe unseres Mandanten versteht sich als dynamisches, modernes Team, das zusammen arbeitet und zusammen Spaß hat.

In den vergangenen Jahren hat unser Mandant bereits mehrere Transaktionen erfolgreich abgeschlossen. Durch den Zusammenschluss und -arbeit zu einer Gruppe konnte das Unternehmenswachstum der akquirierten Schwester- oder Tochtergesellschaften gesteigert werden. Infolge von zukünftigen Marktdynamiken besteht für Ihr Unternehmen die Chance einer sehr erfolgreichen Gruppe beizutreten.

Suchprofil

Gesucht wird ein Inhaber, der sein Unternehmen in die nächste Wachstumsphase führen möchte, sei es im Rahmen einer Unternehmensnachfolge oder aus anderen Unternehmergründen. Voraussetzung ist, dass der Inhaber für eine ausreichende Übergangszeit geschäftsführend tätig ist, um das Lebenswerk in die bestmöglichen Hände zu übergeben. Ein langfristiger Verbleib im Unternehmen als Geschäftsführer („Unternehmer im Unternehmen“) oder in beratender Funktion (je nach Entwicklungsplanung und Aufgabengebiet) ist erwünscht.

Für Ihr Unternehmen kann unser Mandant ein starker Partner für zukünftiges stabiles Wachstum sein. Das aktuelle Ziel der Gruppe ist, durch eine Akquisition die regionalen Standorte in Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen oder Mecklenburg-Vorpommern zu stärken und auszubauen.

Die Vision unseres Mandanten ist, gemeinsam mit dem Inhaber und den Mitarbeitern des zu erwerbenden Unternehmens, den Aufbau als führende Gruppe für Dienstleistungen im Bereich der Kälte- und Klimatechnik in Deutschland voranzutreiben und die erste Plattform mit Vorbildfunktion zu schaffen, indem sich mittelgroße Unternehmen, die das Potenzial bieten anschließen, damit sich wiederum kleinere Unternehmen aus der Region anschließen.

Als Unternehmer im Unternehmen können Sie in der Unternehmensgruppe die überregionale Markt- und Qualitätsführerschaft mitverantworten und an Ihrem Standort eigenverantwortlichen die Fokussierung auf den Ausbau Ihrer Netzwerke, die Vertiefung der Wertschöpfungskette, die Erschließung der komplementäreren Geschäftsfelder vorantreiben und zukünftig von den Skalen- und Synergieeffekte profitieren, als Teil der führenden Unternehmensgruppe im Bereich der Kälte- und Klimatechnik in Deutschland.

SIND SIE INTERESSIERT?

Wenn Sie ein Zielunternehmen besitzen, auf das diese Kriterien zutreffen, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um die nächsten Schritte abzustimmen.

Stellen Sie Ihre Anfrage über das Formular oder schreiben Sie uns an heat@intelligentis.de.
Ihr Ansprechpartner
Ron Schimkat
Senior Associate | Projektleiter
E-Mail: r.schimkat@intelligentis.de
Mobil: +49 174 19 66 011
Fon: +49 351 28 70 89 – 90

    Ihr Name*
    Unternehmen
    Telefonnummer*
    E-Mail-Adresse*
    Ihre Nachricht
    Ich erkläre mich mit der Speicherung meiner Daten zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage gemäß der Datenschutzerklärung einverstanden.*

    Disclaimer
    Der beauftragende Investor hat vorliegende Informationen der ENWITO GmbH zur Verfügung gestellt. Die ENWITO GmbH über- nimmt keine Gewährleistung auf Vollständigkeit und Richtigkeit der Angaben.
    Jegliche Haftung seitens der ENWITO GmbH ist ausgeschlossen.